Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Newsletter


Nr. 27 | 21. Mai 2020
MIH83/Pixabay.dom | Pfarrbriefservice.de

Guten Tag,  !


am Vorabend des Himmelfahrtstages übermittele ich Ihnen einen freundlichen Gruß und übersende Ihnen – ausnahmsweise in sehr knapper Form – Vorschläge für die Gottesdienstgestaltung am Hochfest Christi Himmelfahrt und am Siebten Ostersonntag.

Hier kommen Sie zum gesamten Angebot auf der Homepage des Bistums Hildesheim.


Ihnen und Ihren Lieben wünsche ich einen gesegneten Feiertag und vielleicht sogar einige erholsame Tage!


Ihr Roland Baule
Liturgiekommission

I N H A L T

  1. Modelle für Gottesdienste in Kirchen
  2. Gottesdienste für zu Hause
  3. Angebote für Familien
  4. Kurz notiert

I. MODELLE FÜR GOTTESDIENSTE IN KIRCHEN



Einfache Wort-Gottes-Feier

(2)

Eucharistische Andacht

(3)

Gemeinschaftliche Andacht

(4)

Messfeier am Sonntag

(5)

II. GOTTESDIENSTE FÜR ZU HAUSE



Vorschläge für das Gottesdienst und Andacht zu Hause

(6)

Pfingstnovene

(8)

Zwischen Himmelfahrt und Pfingsten ist es eine gute Tradition, um das Kommen des Heiligen Geistes zu bitten.
Angelika Röde, Birgit Lichtenstein, Franziska Schmelzer und Veronika Jürgens aus dem Dekanat Hildesheim haben eine Vorlage für eine solche Pfingstnovene erstellt.
In dieser schwierigen und angespannten Situation, die wir zur Zeit erleben, laden sie dazu ein, sich vom 21. bis 30. Mai 2020 zwischen 19.00 und 21.00 Uhr im Gebet zu verbinden und um Kraft, Hilfe und Heil für die Welt zu beten – alleine zu Hause oder mit Menschen verbunden über die sozialen Medien.
Das Heft mit der Vorlage finden Sie hier.


III. ANGEBOTE FÜR FAMILIEN



Familiengottesdienst für Zuhause

(9) Am Freitag wird dann auch ein Gottesdienst für Familien mit (kleineren) Kinder erscheinen. Sie finden ihn auf der Liturgie-Homepage.


IV. KURZ NOTIERT



Überblick über alle Liturgischen Anregungen

Auf der Homepage des Bistums Hildesheim finden Sie das gesamte Material, auf das wir im NEWSLETTER LITURGIE hinweisen. Die erreichen die Seite über diesen Link


Live-Stream aus dem Hildesheimer Dom

(12)

Hier finden Sie den Live-Stream aus dem Dom: 

  • Sa, 17.00: Vorabendmesse
  • So, 10.00: Sonntagsmesse
  • Mo–Fr, 18.30: Abendmesse
Auch weiterhin können Sie hier Anliegen einsenden, die in den Fürbitten aufgegriffen werden (unten links).

Dokumente zur Wiederaufnahme von Gottesdiensten in Kirchen

Mit seinem Brief vom 8. Mai 2020 hat Bischof Heiner die Wiederaufnahme von Gottesdiensten im Bistum Hildesheim im Rahmen der Regelungen der niedersächsichen Landesregierung bzw. des Bremischen Senates der zugelassen. Grundlage ist die Gemeinsame Erklärung der großen Glaubensgemeinschaften in Niedersachsen
Hier finden sich die Hinweise für die Wiederaufnahme von Gottesdiensten, eine Vorlage für ein Hygienekonzept für Gottesdiensträume, das Modell einer Checkliste zur Feier des Gottesdienstes sowie ein Aushang für die Gottesdiensteräume


Bittmesse in der Zeit der Pandemie

(13)

Die Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung hat aus gegebenem Anlass ein Formular für die Messfeier in der Zeit der Pandemie herausgegeben, das sich unter diesem Link herunterladen lässt.
Enthalten sind Tages-, Gaben- und Schlussgebet sowie ein Segensgebet über das Volk.


Ausblick: Fronleichnam

(14)

Generalvikar Martin Wilk hat in seinem Brief vom 15. Mai 2020 darauf hingewiesen, dass Prozessionen zum gegenwärtigen Zeitpunkt kaum durchgeführt werden können.
Im Hinblick auf das Fronleichnamsfest sind Gottesdienste im Freien – auch und vor allem Andachten mit eucharistischem Segen – nach den gegenwärtigen Bestimmungen möglich.


Gottesdienstübertragungen aus den deutschen Bistümern

(15)

Auch in vielen anderen deutschen Bistümern gibt es Gottesdienstübertragungen.

Unter diesen Link erreichen Sie einen Überlick von katholisch.de, in dem die Gottesdienstangebote aus den deutschen Diözesen zusammengestellt sind.

Aus unserer Kirchenprovinz gibt es z. B. Video-Streams aus Hamburg und Osnabrück.

Darüber hinaus weist die Deutsche Bischofskonferenz hier auf weitere Angebote von Gottesdienstübertragungen im Internet hin.


Der nächste Newletter Liturgie...     

... erscheint in der nächsten Woche, dann mit Hinweisen zum Pfingstfest!


Bildnachweis

In der Reihenfolge der Artikel liegen die Bildreiche bei: 
(2) Manfred Zimmermann | EUROMEDIAHOUSE (3) Bistum Essen/Nicole Cronauge | Pfarrbriefservice.de (4) Deutsches Liturgisches Institut | Pfarrbriefservice.de (5) Peter Weidemann | Pfarrbriefservice.de (6) Horst Schaub | Pfarrbriefservice.de (8) Peter Weidemann | Pfarrbriefservide.de (9) Adelheid Weigl-Gosse, www.weigl-gosse.de | Pfarrbriefservice.de (12) Gossmann | bph (13) Alexandra_Koch / Pixabay.com | Pfarrbriefservice.de (14) Theodor Wildschütte | Pfarrbriefservice.de (15) Bonifatiuswerk | Pfarrbriefservice.de


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Bistum Hildesheim | Fachbereich Liturgie
Domvikar Roland Baule
31134 Hildesheim | Domhof 18-21
05121 307-304 | liturgie@bistum-hildesheim.de